• 3% Nachlass bei Online-Bestellung
  • Schnelle Lieferzeiten
  • DIN ISO 9001:2015 zertifiziert
  • Herstellerexpertise
  • Language
  • Mein Warenkorb
  • Account
  • Express-Bestelleingabe

UCT - United Chemical Technologies

United Chemical Technologies™ (UCT, Inc.) ist ein großer Wettbewerber im Bereich der Spezialchemie, Chromatographiemedien und Probenvorbereitung. Mit der Akquisition von Huls America (ehemals Petrarch) hat UCT seine Expertise im Bereich der Silanherstellung erweitert. Dadurch kann UCT die chemischen Prozesse bei der Phasenherstellung besser kontrollieren und eine hohe Qualität gewährleisten.

UCT bietet ganzheitliche Lösungen für die Probenvorbereitung an, von Reagenzien über Puffer, Salze, Kartuschen bis hin zu Chromatographie-Säulen. Der Hersteller ist ISO 9001:2008 zertifiziert.

Ab jetzt haben Sie die Möglichkeit diese hochqualitativen Original Produkte der Firma United Chemical Technologies™ (UCT, Inc.) bei MZ-Analysentechnik GmbH in Deutschland zu erwerben. Kontaktieren Sie uns  für Ihr Angebot.

Neuigkeiten:

Neuigkeiten:
  • Refine™: Eine neue Ultra-Filtration Well Plate für eine Vielzahl von biologischen Anwendungen.
  • Clean-Up® DMT, Clean-Up® PSA und Clean-Up® Thiopropyl. Neue Metal-Scavanger Bulk Sorbents für die Entfernung von unerwünschten Metallkatalysatoren oder Nebenprodukten im Bereich der Pharma-Produktion und Flash-Chromatographie.
  • Easy Piercing Seal (EPS) Well-Plate Covers. Neue einzigartige Folien für den luftdichten Verschluss von unterschiedlichen Well-Plates mit hoher Lösungsmittelresistenz. EPS Covers lassen sich rückstandsfrei entfernen und können leicht mit einer Autosampler-Nadel durchstochen werden.
  • Slit Seal Well-Plate Covers. Eine einzigartige Abdeckung für 96-Wells für einen sauberen Verschluss und eine sichere Probenaufbewahrung. Die Slit Seal Covers schützen die einzelnen Wells effektiv vor Kreuzkontamination, lassen sich rückstandsfrei entfernen und sind bestens für die Verwendung mit Autosamplern geeignet.
QuEChERS
QuEChERS
Well Plates
Well Plates

Well-Plates von UCT sind in den Größen 48 und 96 als unbefüllte oder bereits vorbefüllte Well-Plates erhältlich. Darüber hinaus ist UCT Hersteller von vielen nützlichen und hochqualitativen Geräten und Zubehör zur Probenvorbereitung, z. B. Vacuum– oder Pressure Manifold Systemen. Die Well-Plates enthalten in Abhängigkeit vom Material und Größe der Well Plates 30–1000 mg an Sorbent.


Verfügbare Sorbentien:
Clean Screen® DAU:For drugs of abuse testing - Mixed Mode Benzene sulfonic acid + Octyl (C8)
Clean Screen® ETG:For the extraction and concentration of ethyl glucuronide - Carbon packing
Clean Screen XCEL® I:For basic drugs including benzodiazepines and opiates
Clean Screen XCEL® II:For rapid and clean extraction of the THC metabolite, THC-Δ9-carboxylic acid
Clean Screen FASt® :For the extraction of drugs from urine
Clean Screen FASt® THC:For the extraction of the THC metabolite from urine
Clean Screen FASt® EtG:For the extraction of EtG/EtS metabolites from urine
Clean Screen® THC
Reduced Solvent Volume:
For analyzing THC and its metabolites
Styre Screen® DVB:Polystyrene Divinylbenzene
Styre Screen® DBX:Mixed Mode Benzene sulfonic acid + Octadecyl (C18)
on Polystyrene Divinylbenzene Core
Styre Screen® CCX :Carboxylic acid on Polystyrene Divinylbenzene Core
Clean-Up® C18:Octadecyl sorbent
Clean-Up® PHY:Phenyl sorbent
Clean-Up® ALA:Aluminium oxide (acidic)
Clean-Up® ALB:Aluminium oxide (basic)
Clean-Up® NAX:Aminopropyl sorbent
Clean-Up® PSA:Propylethylenediamine sorbent
Clean-Up® DAX:Diethylamino sorbent
Clean-Up® QAX:Trimethylammoniumchlorid sorbent
Clean-Up® PAX:Polyimin sorbent
Clean-Up® BCX:Benzene sulfonic acid sorbent
Clean-Up® CCX:Carboxylic acid sorbent
Clean-Up® BCX2:Mixed Mode Benzene sulfonic acid + Octyl (C8)
Clean-Up® QAX2:Mixed Mode Trimethylammoniumchlorid + Octyl (C8)
Clean-Up® BCX3:Mixed Mode Benzene sulfonic acid + Octadecyl (C18)
Clean-Up® NAX2:Mixed Mode Aminopropyl + Octyl (C8)

 


Broschüren online erhältlich:
Broschüren online erhältlich:
Bulk Sorbentien
Bulk Sorbentien
Bulk Sorbentien

Alle Bulk-Sorbentien von UCT sind in unten stehender Tabelle zusammengefasst und sind in Quantitäten von 10 g, 100 g, und 1 kg erhältlich.

 


Manufacturer's Designation
Manufacturer's code
 Silica modification/Type of material
Reversed Phase  
Clean-Up® C8CEC08Endcapped C8 
Clean-Up® C8 CUC08Non endcapped C8
Clean-Up® C18CEC18Endcapped C18
Clean-Up® C18CUC18Non endcapped C18
Clean-Up® CN       CECNEndcapped Cyanopropyl
Clean-Up® CN       CUCNNon endcapped Cyanopropyl
Styre Screen® DVB       SSDVBPolystyrol / Divinylbenzol
Styre Screen® C18       SSC18Octadecyl (C18
   
Normal Phase  
Clean-Up® SIL       CUSILUnbonded silica gel 
Clean-Up® PHSIL       PHSILSilica gel 
Clean-Up® DOLCUDOLDiol
Clean-Up® Florisil®CUFLSMagnesium silicate
Clean-Up® ALA       CUALAAluminium oxide (acidic) 
Clean-Up® ALB      CUALBAluminium oxide (basic) 
Clean-Up® ALN      CUALNAluminium oxide (neutral) 
Ion Exchange  
Clean-Up® NAXCUNAXAminopropyl
Clean-Up® PSACUPSAPropylethylenediamine
Clean-Up® DAXCUDAXDiethylamino
Clean-Up® CUQAXCUQAXTrimethylammoniumchloride
Clean-Up® CAQAXCAQAXTrimethylammoniumacetate
Clean-Up® CHQAXCHQAXTrimethylammoniumhydroxide
Clean-Up® PAXCUPAXPolyimin 
Clean-Up® CCXCUCCXCarboxylic acid 
Clean-Up® PCXCUPCXPropylsulfonic acid
Clean-Up® BCX      CUBCXBenzene sulfonic acid 
Clean-Up® BCXHL CUBCXHLBenzene sulfonic acid high load 
Clean-Up® TAXCUTAXTriacetic acid 
Styre Screen® BCXSSBCXBenzene sulfonic acid
Styre Screen® QAXSSQAXTrimethylammoniumchlorid
Styre Screen® CCX SSCCXCarboxylic acid
   
Mixed-Mode + Special phases  
Clean-Up® BCX2CUBCX2Benzene sulfonic acid + Octyl (C8
Clean-Up® CCX2CUCCX2Carboxylic acid + Octyl (C8
Clean-Up® QAX2CUQAX2Trimethylammoniumchlorid + Octyl (C8
Clean-Up® NAX2CUNAX2Aminopropyl + Octyl (C8
Clean Screen® DAUCSDAUBenzene sulfonic acid + Octyl (C8
Clean Screen® THCCSTHCProtected by manufacturer 
Styre Screen® DBXSSDBXBenzene sulfonic acid + Octadecyl (C18
Styre Screen® THCSSTHCProtected by manufacturer

Broschüren online erhältlich:
Broschüren online erhältlich:
Enzyme
Enzyme
Selectrazyme®

UCTs Selectrazyme® ist ein β-Glucuronidase Enzym, welches aus Abalonen (einer Schneckengattung) gewonnen wird. Selectrazyme® wird für die enzymatische Hydrolyse von Glucuroniden aus Urin, Blut und Serum verwendet.

Selectrazyme® β-Glucuronidase ist eine Roh-Lösung von Enzymen, die auch eine gewisse Sulfataseaktivität besitzen. Selectrazyme® zeigt im Vergleich zu β-Glucuronidasen, die aus E. coli, H. pomatia oder Rinderleber gewonnen wurden, eine erhöhte thermische Stabilität. Aus diesem Grund kann die Hydrolysereaktion bei einer höheren Temperatur erfolgen, wodurch die Reaktionszeit gesenkt wird und ein höherer Hydrolysegrad an Metaboliten wie Morphin-3-glucoronid erreicht werden kann.

Eine weitere Anwendung von Selectrazyme® ist die Spaltung von Steroiden in menschlichen und tierischen Urinproben. Auch dabei ist Selectrazyme® anderen β-Glucuronidasen überlegen.

 

Abalonase™

Abalonase™ ist hochreine β-Glucuronidase, die für die schnelle Hydrolyse von Arzneimittel- und Drogenmetaboliten entwickelt wurde. Sie besitzt keine Sulfatase Aktivität.

 

Abalonase™+

Abalonase™+ ist hochreine β-Glucuronidase, die mit vier Arylsulfatasen angereichert ist. Somit ist Abalonase™+ sowohl für die Spaltung von glucuronidierten Metaboliten als auch für den Abbau von sulfatierten Metaboliten geeignet.

In jeder Bestellung von Abalonase™ oder Abalonase™+ ist ein Rapid Hydrolysis Buffer mit inbegriffen. Durch Verwendung dieser Puffer wird zum einen die Leistungsfähigkeit der hochreinen β-Glucuronidase weiter gesteigert, und zum anderen die Gesamtprobenvorbereitungszeit deutlich reduziert.


Reagents
Reagents

Mit der Selectra-Sil® Produktlinie bietet UCT ein umfassendes Angebot an verschiedenen Derivatisierungsreagenzien an. Mit Hilfe solcher Reagenzien lassen sich gezielt die Polarität und die molekulare Masse und damit einhergehend noch weitere wichtige Eigenschaften von Analyten verändern (z. B. der Siedepunkt, die thermische Stabiltät, die Affinität zur Ausbildung von Wasserstoffbrückenbindungen, usw...). Dies hat in vielen Fällen zur Folge, dass sich die chromatographischen und massenspektroskopischen Eigenschaften der Analyten erheblich verbessern.

Eine Herabsetzung der Polarität kann z. B. für Umkehrphasen-Trennungen von Vorteil sein, weil durch die Derivatisierung das Retentionsverhalten der Analyten verbessert wird. Somit lassen sich mitunter auch strukturell sehr ähnliche Moleküle, die vorher eine ungenügende Auflösung im Chromatogramm zeigten, sauber voneinander trennen.
Eine Herabsetzung der Polarität in Verbindung mit einer Erniedrigung des Siedepunktes und einer Erhöhung der Temperaturstabilität bringen Vorteile für Analysen via Gaschromatographie (z. B. für die Untersuchung polarer Arzneistoffe mit hoher molekularer Masse).
 
Für Massenspektroskopische Untersuchungen können Analytderivatisierungen dazu führen, dass mehr spezifische Massenfragmente beoachtet werden, dass Signal zu Rausch Verhältnis verbessert wird, eine bessere Nachbarmassen-trennung von Molekülionen erreicht wird und somit eine eindeutige Identifizierung der Analyten erleichtert wird.

Auch bei schwierigen chiralen Trennungen kann eine Derivatisierung des Enantiomerengemisches zur Verbesserung der Trennleistung führen (bei präparativen Trennungen ist darauf zu achten, dass sich nach erfolgreicher Enantiomerentrennung die zuvor angebrachte chemische Gruppe selektiv entfernen lässt, ohne dass Racemisierung auftritt, um somit die beiden getrennten Enantiomere in ihrer Ursprungsform zurück zu gewinnen).

UCT bietet Reagenzien zur Silylierung, Acylierung und Alkylierung in verschiedenen Packungsgrößen an, die in den untenstehenden Tabellen als Übersicht zusammengefasst sind.


Silylierungsreagenzien:  
 
AbkürzungName
BSTFAN,O-bis-(trimethylsilyl)trifluoracetamid
BSTFA + 1% oder
10% TMSCl
N,O-bis-(trimethylsilyl)trifluoracetamid + 1% oder 10%Trimethylsilylchlorid
MSTFAN-Methyl-N-trimethylsilyltrifluoracetamid
MSTFA + 1% TMSClN-Methyl-N-trimethylsilyltrifluoracetamid + 1% Trimethylsilylchlorid
MTBSTFA      N-Methyl-N-(tert-butyldimethylsilyl)trifluoracetamid
MTBSTFA + 1%
oder 10% TBDMSCl      
N-Methyl-N-(tert-butyldimethylsilyl)trifluoracetamid + 1% oder 10% Tert-butyldimethylsilylchlorid
TMSCl     Trimethylsilylchlorid
  
Acylierungsreagenzien:    
 
AbkürzungName
MBTFA     N-Methyl-bis-trifluoracetamid
TFAA      Trifluoressigsäureanhydrid
PFAAPentafluorpropionsäureanhydrid
HFAAHeptafluorbuttersäureanhydrid
TFAI        N-Trifluoracetylimidazol
 PIAPropionsäureanhydrid 
 Ac2OEssigsäureanhydrid 
  
Alkylierungsreagenzien:
 
AbkürzungName
TMPAH0.2 M Trimethylaniliumhydroxid in Methanol
PFPOHPentafluorpropanol
4 CB4-Carbethoxyhexafluorbutansäurechlorid
HFIPHexafluorisopropanol
  
Lösungsmittel zur Derivatisierung
 
Abkürzung Name
ACNAcetonitril
PYRPyridin

Broschüren online erhältlich:
Broschüren online erhältlich:

UCT-Produktlinien

UCT-Produktlinien

Sonderangebote

Sonderangebote

Die neue 2µm UHPLC-Säule der bekannten TSKgel SW-Serie für die analytische Gelfiltration.

Mehr lesen ...

Trennungsstrategien für Enantiomere von Daicel™ kostenlos erhältlich.

Mehr lesen ...

Die Buchserie HPLC-Tipps von Dr. Stavros Kromidas ist eine wertvolle Hilfe im Alltag der HPLC-Anwender.

Mehr lesen ...

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Die jüngste Innovation von Nouryon im Bereich Chromatographie erweitert das Kromasil Classic Portfolio um eine weitere Phase

Mehr lesen ...

Neueste Ergänzung für die Protein-Analyse von AMT

Mehr lesen ...

Eine neue innovative Säule für die Analyse von organischen Säuren

Mehr lesen ...

HALO C30 ist eine neue Säule von Advanced Materials Technology (AMT), die auf Grundlage der bewährten Fused-Core Technologie entwickelt wurde

Mehr lesen ...


  • manufacturer_lable_advanced_chromatography_technologies.jpg
  • Bonna-Agela_W200px.jpg
  • manufacturer_lable_advanced_materials_technology.jpg
  • manufacturer_lable_akzonobel.jpg
  • Bio-Rad_kl.jpg
  • CERI_kl.jpg
  • CHROMANIK_kl.jpg
  • CONCISE-SEP_kl.jpg
  • CHIRAL_kl.jpg
  • dikma_kl.jpg
  • ES_kl.jpg
  • GLScieces_kl.jpg
  • gracevydac_kl.jpg
  • HiChrom_kl.jpg
  • IDEX_kl.jpg
  • Imtakt_kl.jpg
  • K-Prime_kl.jpg
  • MACHEREY-NAGEL_kl.jpg
  • MerkMillipore_kl.jpg
  • Micro-Solv_kl.jpg
  • mitsubishi_kl.jpg
  • PERKIN-ELMER_kl.jpg
  • princeton_kl.jpg
  • RESTEK_kl.jpg
  • sepax_kl.jpg
  • SGE-Trajan_kl.jpg
  • Shimadzu_kl.jpg
  • Shinwa_kl.jpg
  • shiseido_osaka-soda_kl.jpg
  • SHODEX_kl.jpg
  • supelco_kl.jpg
  • Thermo_kl.jpg
  • TOSOH_kl.jpg
  • waters_kl.jpg
  • welch_kl.jpg
  • YMC_kl.jpg