• 3% Nachlass bei Online-Bestellung
  • Schnelle Lieferzeiten
  • DIN ISO 9001:2015 zertifiziert
  • Herstellerexpertise
  • Language
  • Mein Warenkorb
  • Account
  • Express-Bestelleingabe

Ionenausschlusschromatographie

Die Ionenausschlusschromatographie ist eine Spezialtechnik der Ionenaustauschchromatographie, die häufig für die Analyse von Zuckern, organischen Säuren und Alkoholen verwendet wird.

Grundlagen zur Ionenausschlusschromatographie

Grundlagen zur Ionenausschlusschromatographie
Grundlagen zur Ionenausschlusschromatographie

Als stationäre Phase wird häufig ein vollständig sulfonierter Kationaustauscher verwendet. Durch niedrig konzentrierte, wässrig starke Säuren als mobile Phase bildet sich um die Sulfonsäuregruppen eine Hydrathülle aus. Begrenzt wird diese durch eine (gedachte) partiell negativ geladene Membran, die in der Literatur auch als Donnan-Membran bezeichnet wird. Die stationäre Phase ist somit nur für ungeladene, nicht dissoziierte Moleküle wie z.B. Wasser zugänglich. Analyten mit stark sauren Charakter werden ausgeschlossen, da diese unter den Bedingungen der mobilen Phase immer noch z.T. deprotoniert vorliegen und somit von der Donnan-Membran abgestoßen werden.

Ausgeschlossene Ionen können nicht in das Porensystem der stationären Phase eindringen und werden als erstes eluiert. Schwache Säuren dagegen liegen im Laufmittel protoniert vor, d.h. sie sind ungeladen. Somit können diese die Donnan-Membran passieren und gehen an die Oberfläche der stationären Phase, wo sie getrennt werden. Anwendung der Ionenausschlusschromatographie ist häufig die simultane Trennung von Zuckern, organischen Säuren und Alkoholen z.B. in der Fermentationsanalytik.

 

Hersteller und Säulen der Ionenausschlusschromatographie

 

Concise Separations bietet eine sehr große Auswahl an hochqualitativen Säulen für die Ionenausschlusschromatographie an. Verfügbar sind Materialien mit verschiedenen Vernetzungsgraden und Partikelgrößen, wodurch ein weiter Applikationsbereich abgedeckt wird.

 

Shodex Ion Exclusion Säulen sind bewährte Säulen für die Analyse organischer Säuren, Alkohole und Kohlenhydrate.

 

Sepax Carbomix H ist eine Säule für die Ionenausschlusschromatographie. Die nebenstehende Tabelle enthält die Retentionszeiten einiger wichtiger Substanzen.

Über MZ-Analysentechnik GmbH erhalten Sie Zugriff auf eine Vielzahl von Säulen für die Ionenaustausch–, Ionen– und Ionenausschlusschromatographie. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot zu Ihrer Fragestellung, sodass Sie Preise und Lieferzeiten der einzelnen Hersteller vergleichen können. Haben Sie Fragen oder wünschen Sie Beratung? Kontaktieren Sie uns! Wir helfen Ihnen gern! 

Sonderangebote

Sonderangebote

Einzigartige Kombinationen von polaren und hydrophoben Retentionsmechanismen.

Mehr lesen ...

Beim Kauf einer HALO PFAS oder PAH Säule erhalten Sie vom 15. September 2020 bis 31. März 2021 40% Einführungsrabatt.

Mehr lesen ...

Trennungsstrategien für Enantiomere von Daicel™ kostenlos erhältlich.

Mehr lesen ...

Die Buchserie HPLC-Tipps von Dr. Stavros Kromidas ist eine wertvolle Hilfe im Alltag der HPLC-Anwender.

Mehr lesen ...

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Exzellente Selektivität für fluorierte Verbindungen von AMT.

Mehr lesen ...

Einfache und präzise Trennung von aromatischen und aliphatischen Kohlenwasserstoffen

Mehr lesen ...

Neu entwickelte Ghost-Guard Säule von Welch speziell für die effektive Entfernung unpolarer Verunreinigungen.

Mehr lesen ...

Neue stationäre Phase für die Analyse von Glykanen. Bis 31. Oktober 2020 sind die neuen Avantor ACE Excel Glykan Säulen mit einem Einführungsrabatt...

Mehr lesen ...

Neue stationäre Phase für die Analyse von Oligonucleotiden, bis 31. Oktober 2020 sind die neuen Avantor ACE Excel Oligo Säulen mit einem...

Mehr lesen ...

HALO PAH - Exzellente Selektivität für PAH Compounds

Mehr lesen ...

Die hochstabile C1 Phase ist vielseitig verwendbar und zeigt exzellente Selektivitäten für unterschiedliche Verbindungsklassen

Mehr lesen ...


  • manufacturer_lable_advanced_chromatography_technologies.jpg
  • Bonna-Agela_W200px.jpg
  • manufacturer_lable_advanced_materials_technology.jpg
  • kromasil_kl.jpg
  • Bio-Rad_kl.jpg
  • CERI_kl.jpg
  • CHROMANIK_kl.jpg
  • CONCISE-SEP_kl.jpg
  • CHIRAL_kl.jpg
  • dikma_kl.jpg
  • ES_kl.jpg
  • GLScieces_kl.jpg
  • gracevydac_kl.jpg
  • HiChrom_kl.jpg
  • IDEX_kl.jpg
  • Imtakt_kl.jpg
  • K-Prime_kl.jpg
  • MACHEREY-NAGEL_kl.jpg
  • MerkMillipore_kl.jpg
  • Micro-Solv_kl.jpg
  • mitsubishi_kl.jpg
  • PERKIN-ELMER_kl.jpg
  • princeton_kl.jpg
  • RESTEK_kl.jpg
  • sepax_kl.jpg
  • Trajan_kl.jpg
  • Shimadzu_kl.jpg
  • Shinwa_kl.jpg
  • shiseido_osaka-soda_kl.jpg
  • SHODEX_kl.jpg
  • supelco_kl_202010.jpg
  • Thermo_kl.jpg
  • TOSOH_kl.jpg
  • waters_kl.jpg
  • welch_kl.jpg
  • YMC_kl.jpg